Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: U 23-Spieler Jannik Borgmann schnuppert Profiluft

Münster: U 23-Spieler Jannik Borgmann schnuppert Profiluft

Beim 2:0-Erfolg des SC Preußen gegen Hansa Rostock erstmals im Kader.
Beim Drittligisten SC Preußen Münster durfte jetzt Jannik Borgmann Profiluft schnuppern. Der 20-jährige Innenverteidiger, der sonst für die Münsteraner U 23 in der Westfalenliga am Ball ist, gehörte beim 2:0-Erfolg gegen den FC Hansa Rostock erstmals zum Aufgebot der Drittligamannschaft. Zu einem Einsatz kam er aber nicht.

Bei der U 23 gehört Borgmann zum Stammpersonal (17 Saisoneinsätze). Die zweite Mannschaft des SCP spielt in der Westfalenliga um den Aufstieg mit. Aktuell steht Rang zwei zu Buche, der Rückstand auf Spitzenreiter 1. FC Gievenbeck beträgt einen Zähler.

Das könnte Sie interessieren:

Hallescher FC: Kreuzbandriss bei Ex-Gladbacher Herzog

23-jähriger Mittelfeldspieler vergrößert „Lazarett“ des Drittligisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.