Startseite / Fußball / Ex-Essener Benedikt Koep geht mit Mannheim ins Spitzenspiel

Ex-Essener Benedikt Koep geht mit Mannheim ins Spitzenspiel

Angreifer steht SV Waldhof in der Partie beim 1. FC Saarbrücken zur Verfügung.


Südwest-Regionalligist SV Waldhof Mannheim kann in der Spitzenpartie des 32. Spieltages beim 1. FC Saarbrücken am Samstag, 15 Uhr, (live bei „Sport1“) wieder auf Stürmer Benedikt Koep (Foto)  zurückgreifen. Der 30-jährige Angreifer, der früher unter anderem auch für Rot-Weiss Essen am Ball war, hat seine Gelb-Rotsperre in der Begegnung gegen Aufsteiger Eintracht Stadtallendorf (2:0) abgesessen.

Das könnte Sie interessieren:

FC Energie Cottbus holt Ex-Paderborner Till Brinkmann

25-jähriger Torhüter stand zuletzt beim Drittligisten SC Verl unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.