Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SC Verl: Sergej Schmik kommt im Sommer von Hessen Kassel

SC Verl: Sergej Schmik kommt im Sommer von Hessen Kassel

28-jähriger Defensivspieler erhält an der Poststraße Vertrag bis 2021.


Südwest-Regionalligist KSV Hessen Kassel und Sergej Schmik (auf dem Foto in der Mitte) gehen zum Saisonende getrennte Wege. Der 28-jährige Defensivspieler verlässt den ehemaligen Zweitligisten in Richtung Regionalliga West und schließt sich dort dem SC Verl an. Bei den Ostwestfalen erhält Schmik einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Für Schmik ist der Wechsel nach Verl so etwas wie die Rückkehr in seine Heimat. Ausgebildet wurde der Rechtsverteidiger beim aktuellen Drittligisten SC Paderborn 07, bevor er später für den SV Wilhelmshaven und den SV Meppen in der Nord-Staffel und schließlich seit 2014 für Kassel im Südwesten kickte.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: 100 Tickets für ehrenamtliche Helfer

Gönner beteiligt sich mit großzügiger Spende am virtuellen Heimspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.