Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Milos Pantovic der erste Zugang

VfL Bochum: Milos Pantovic der erste Zugang

21-jähriger Offensivspieler kommt von der U 23 des FC Bayern München.
Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den ersten Zugang für die nächste Saison verpflichtet. Von der U 23 es FC Bayern München kommt Milos Pantovic (Foto/links, gemeinsam mit Sebastian Schindzielorz) ablösefrei. Der 21-jährige Offensivspieler hat beim VfL einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. In der Regionalliga-Mannschaft des FC Bayern München gehörte der serbische U 21-Nationalspieler mit 94 Einsätzen (34 Treffer, 27 Vorlagen) zu den Stammspielern. Für die Profis absolvierte Pantovic eine Partie in der Bundesliga.

„Milos Pantovic ist ein Spieler mit großem Entwicklungspotenzial, der bei Bayern München eine hervorragende Ausbildung genossen hat. Er kann in der Offensive auf sämtlichen Positionen spielen, seine Stärken liegen aber sicherlich auf den Außenbahnen. Von dort erhoffen wir uns von ihm zukünftig neue Impulse“, so VfL-Sportvorstand Sebastian Schindzielorz.

Foto-Quelle: VfL Bochum

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: eSports-Team startet mit professionellen Gamern

Drei Spieler gehen in der Fußball-Simulation „FIFA 22“ an den Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.