Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Kanadier Adam Straith bleibt

Sportfreunde Lotte: Kanadier Adam Straith bleibt

Kanadischer Innenverteidiger verlängert Vertrag bis 2019.

Die Sportfreunde Lotte haben den auslaufenden Vertrag mit Adam Straith (Foto) um ein Jahr (bis zum 30. Juni 2019) verlängert. Der kanadische Innenverteidiger schloss sich im August 2017 den Sportfreunden an und absolvierte in der abgelaufenen Drittliga-Saison 32 Partien (ein Tor).

Mit mehr als 2850 Spielminuten gehörte der 27-Jährige, der schon 43 A-Länderspiele für sein Heimatland bestritten hat, zu den Lotter Akteuren mit der meisten Einsatzzeit. Hinter den beiden defensiven Mittelfeldspielern Moritz Heyer (wechselt zum Halleschen FC) und Tim Wendel belegt Adam Straith damit Platz drei bei den „Dauerbrennern“ der Sportfreunde.

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.