Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Zwangspause für Marlon Ritter

SC Paderborn 07: Zwangspause für Marlon Ritter

Mittelfeldspieler fällt mit Muskelfaserriss im Adduktorenbereich vorerst aus.
Schlechte Nachricht für den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07: Mittelfeldspieler Marlon Ritter (Foto), der im Testspiel beim West-Regionalligisten SC Verl (1:1) kurz vor der Halbzeitpause verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, hat sich einen kleinen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Auf Grund dieser Blessur muss Ritter, der erst vor wenigen Tagen vom Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf fest verpflichtet worden war (MSPW berichtete), jetzt einige Zeit kürzer treten.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.