Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dortmund: Dreierpack – Maxim Pecheur gut in Form

Galopp Dortmund: Dreierpack – Maxim Pecheur gut in Form

Jockey aus Lohmar trumpft bei Sandbahn-Premiere in Wambel auf.


Bei der ersten Veranstaltung der Wintersaison 2018/2019 am Freitag auf der Galopprennbahn in Dortmund präsentierte sich Jockey Maxim Pecheur (Lohmar) in guter Form. Pecheur gewann drei der acht Prüfungen.

Für eine große Überraschung sorgte der von Bohumil Nedorostek (Hannover) trainierte „Kanonier“, der zum Totokurs von 540:10 ein 5.000 Euro-Rennen gewann.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Zeitreise mit Legende Hein Bollow

Jockey- und Trainer-Idol gewann 1963 den ersten „Preis von Europa“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.