Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Pause für Angreifer René Klingenburg

Preußen Münster: Pause für Angreifer René Klingenburg

25-Jähriger hat sich Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen.
Der Drittligist SC Preußen Münster muss in den kommenden Wochen auf René Klingenburg verzichten. Der 25-jährige Offensivspieler hat sich in der Partie beim FC Carl Zeiss Jena (0:0) eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen.

Klingenburg, im Sommer von der U 23 des FC Schalke 04 nach Münster gewechselt, gehörte in dieser Saison bislang zu den Leistungsträgern der „Adlerträger“. Nach 21 Einsätzen stehen für den gebürtigen Oberhausener fünf Tore und zwei Vorlagen zu Buche.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

Bielefeld: Stefan Kleineheismann unterstützt Frank Kramer

33-Jähriger kennt den neuen Cheftrainer aus gemeinsamer Zeit in Fürth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.