Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Duisburger Sandro Wagner von Bayern München nach China

Ex-Duisburger Sandro Wagner von Bayern München nach China

31-jähriger Angreifer hat Vertrag bis Ende 2020 unterschrieben.
Der Ex-Duisburger Sandro Wagner (Foto) wechselt vom Bundesligisten FC Bayern München zu Tianjin Teda. Beim chinesischen Erstligisten hat der 31-jährige Angreifer einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2020 unterschrieben.

Der gebürtige Münchner, der als Profi auch für den 1. FC Kaiserslautern, Werder Bremen, MSV Duisburg, Hertha BSC, Darmstadt 98 und die TSG Hoffenheim spielte, kam beim FC Bayern zu insgesamt 34 Pflichtspiel-Einsätzen (10 Tore), wurde 2008 und 2018 Deutscher Meister, 2008 DFB-Pokalsieger sowie 2007 und 2018 Ligapokalsieger.

Mit der deutschen U 21-Auswahl feierte Sandro Wagner 2009 den EM-Titel und gewann 2017 in Russland mit der A-Nationalmannschaft (acht Länderspiele, fünf Tore) den Confederations Cup.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Stadiongelände wird gegen Holstein Kiel abgesperrt

Am Rande des DFB-Pokal-Spiels sollen Ansammlungen verhindert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.