Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Preußen Münster: Gastgeber eines Nachwuchsturniers

SC Preußen Münster: Gastgeber eines Nachwuchsturniers

Kinder von zehn bis zwölf Jahren kämpfen am 3. Mai um den Titel.
Beim Drittligisten SC Preußen Münster übernehmen am Freitag, 3. Mai, Nachwuchskicker im Alter von zehn bis zwölf Jahren das Kommando. Fan-Projekte aus Dortmund und Bochum veranstalten gemeinsam mit dem U 12-Fanclub des SC Preußen ein U 12-Streetsoccer-Turnier. Die Plätze sowie Ballgeschwindigkeits-Messanlage werden hinter der Heimkurve am Preußenstadion aufgebaut.

„Das Format trägt dazu bei, dass Kinder ihre kulturellen Unterschiede als positive Ressource wahrnehmen, durch die sie überhaupt erst teilnehmen können. Somit kennen Spaß und Erfolg bei diesem Turnier keine kulturellen Grenzen“, sagt Organisator Edo Schmidt. Anmeldungen sind bis zum 26. April möglich.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Wuppertaler Sowislo erweitert Präsidium beim 1. FC Magdeburg

Früherer FCM-Kapitän hatte seine aktive Karriere im Sommer 2018 beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.