Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05 verpflichtet Offensivspieler Tobias Rühle

KFC Uerdingen 05 verpflichtet Offensivspieler Tobias Rühle

28-jähriger Angreifer kommt vom Ligakonkurrenten SC Preußen Münster.
Drittligist KFC Uerdingen 05 hat für die kommende Saison 2019/2020 Offensivspieler Tobias Rühle (auf dem Foto rechts – mit Geschäftsführer Nikolas Weinhart) verpflichtet. Der 28-jährige ehemalige U 19-Nationalspieler ist derzeit noch für den Ligakonkurrenten SC Preußen Münster am Ball. Rühle hat beim KFC einen Zweijahresvertrag (bis zum 30. Juni 2021) unterschrieben.

Beim SC Preußen gehört Rühle mit 24 Einsätzen in dieser Saison (ein Tor, vier Vorlagen) zu den Stammspielern. Allerdings absolvierte er bislang nur eine einzige Partie über 90 Minuten (bei der 0:1-Heimniederlage gegen seinen künftigen Klub KFC Uerdingen 05).

Das könnte Sie interessieren:

Herbes 1:5! Schalke 04 taumelt der 2. Bundesliga entgegen

Pleite bei Aufsteiger VfB Stuttgart – BVB macht wertvollen Boden gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.