Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen gegen Wattenscheid am 29. April live im TV

Rot-Weiss Essen gegen Wattenscheid am 29. April live im TV

Verband gibt zeitgenaue Ansetzungen bis zum Saisonende bekannt.


Staffelleiter Reinhold Spohn (Herne) hat die zeitgenauen Ansetzungen für die Spieltage 29 bis 34 der laufenden Saison 2018/2019 in der Regionalliga West vorgenommen. Der Revier-Klassiker zwischen den beiden ehemaligen Bundesligisten Rot-Weiss Essen und SG Wattenscheid 09 wird demnach am Montag, 29. April, 20.15 Uhr, live vom TV-Sender „Sport1“ übertragen. Das gab der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) bekannt.

Die Saison endet mit dem 34. Spieltag am Samstag, 18. Mai, 14 Uhr. Sollte beim Saisonfinale die Partie zwischen dem Wuppertaler SV und der U 21 des 1. FC Köln für den Abstiegskampf ohne sportliche Bedeutung sein, dann würde die Begegnung auf Sonntag, 19. Mai, 14 Uhr, verschoben.

Sämtliche Ansetzungen wurden unter Berücksichtigung der Restriktionen der Sicherheitsbehörden, den Ansetzungen in den Bundesligen und den Wünschen der Vereine und Kapitalgesellschaften erstellt.

Alle Ansetzungen zum Download finden Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

2:4 – Rot-Weiss Essen unterliegt Borussia Mönchengladbach

9390 Zuschauer sehen erstes Testspiel an der Hafenstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.