Startseite / Fußball / Fortuna Köln: Noch ein Neuer für Trainer Thomas Stratos

Fortuna Köln: Noch ein Neuer für Trainer Thomas Stratos

Drittliga-Absteiger verpflichtet Offensivspieler Georgios Touloupis.
West-Regionalligist Fortuna Köln hat den 19-jährigen Offensivspieler Georgios Touloupis (Foto) verpflichtet. Zuletzt war er für die U 19 von Fortuna Düsseldorf am Ball. „Georgios ist ein junger, interessanter Spieler, der eine sehr gute Ausbildung genossen hat“, sagt Fortuna-Trainer Thomas Stratos. „Als Testspieler hat er bei uns einen sehr guten Eindruck gemacht. Er kann sowohl vorne links und vorne rechts als auch auf der zehn spielen. Damit haben wir den Kader in der Offensive noch einmal ein wenig verbreitert. Er bringt viel Potential mit, um sich bei uns sehr gut zu entwickeln.“

Touloupis wurde in der Nachwuchsabteilungen des Wuppertaler SV und von Fortuna Düsseldorf ausgebildet. In der abgelaufenen Saison kam er auf 13 Einsätze in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga und traf dabei viermal. Auch für die U 23 der Düsseldorfer war er einmal in der Regionalliga West am Ball.

Foto-Quelle: Fortuna Köln

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Fröhling will Parkstadion zur Festung machen

54-jähriger Fußball-Lehrer findet Aufholjagd „phänomenal“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.