Startseite / Fußball / SC Verl: Ex-Nationalspieler Arne Friedrich zu Gast

SC Verl: Ex-Nationalspieler Arne Friedrich zu Gast

Auch Ex-Bundesligatorhüter Uli Sude beim Stadtfest der Ostwestfalen dabei.


Prominenter Besuch beim West-Regionalligisten SC Verl: Ex-Nationalspieler Arne Friedrich (40/Foto), der zwischen 2002 und 2011 insgesamt 82 Länderspiele für Deutschland bestritten und an jeweils zwei EM- und WM-Turnieren teilgenommen hatte, kehrte im Rahmen des Stadtfestes in Verl zu seinen fußballerischen Wurzeln zurück.

Im Rahmen einer Talkrunde wurden unter anderem die Verler DFB-Pokalerfolge von 1999 gegen Borussia Mönchengladbach (6:5 i.E.) und der jüngste Sieg gegen den FC Augsburg (2:1) unter die Lupe genommen. Arne Friedrich spielte 1999 für den SC Verl und erzielte den entscheidenden Treffer im Elfmeterschießen.

Neben dem aktuellen SCV-Cheftrainer Guerino Capretti nahm auch der ehemalige Bundesliga-Torhüter Ulrich Sude, der heute als Scout für Borussia Mönchengladbach tätig ist, an der Talkrunde teil. Er stand früher auch als Trainer in Verl unter Vertrag.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Jugendkoordinator Daniel Lichtsinn bleibt

33-Jähriger bleibt für den Bereich U 17 bis U 23 verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.