Startseite / Fußball / RW Essen: Nächstes Pokal-Derby gegen SV Burgaltendorf

RW Essen: Nächstes Pokal-Derby gegen SV Burgaltendorf

Vereinsidol Willi „Ente“ Lippens loste Niederrheinpokal-Viertelfinale aus.
Unmittelbar nach dem letzten Achtelfinalspiel im Niederrheinpokal zwischen dem West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen und dem Essener Oberligisten Spvg Schonnebeck (9:0/MSPW berichtete) wurde im Stadion Essen das Viertelfinale ausgelost – und „Losfee“ und RWE-Legende Willi „Ente“ Lippens bescherte RWE erneut ein Derby. Der Rekordsieger (neun Titel) tritt zum Stadtduell beim Landesligisten SV Burgaltendorf an.

In einem weiteren Derby stehen sich die beiden Oberligisten SSVg Velbert und TVD Velbert gegenüber. Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen muss beim Oberligisten 1. FC Bocholt antreten. Außerdem kommt es zum Oberliga-Vergleich zwischen dem TSV Meerbusch und dem 1. FC Kleve.

Gespielt wird das Viertelfinale laut Rahmenterminkalender am Samstag, 23. November. Für Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen stehen an dem Wochenende allerdings Meisterschaftsspiele in der Regionalliga West auf dem Programm. Auch die SSVg Velbert ist in der Oberliga im Einsatz. Die Begegnungen mit Beteiligung von RWE, RWO und der SSVg werden entsprechend verlegt.

Das Viertelfinale im Niederrheinpokal in der Übersicht:

1. FC Bocholt (OL) – Rot-Weiß Oberhausen (RL)
SSVg Velbert (OL) – TVD Velbert (OL)
SV Burgaltendorf (LL) – Rot-Weiss Essen (RL)
TSV Meerbusch (OL) – 1. FC Kleve (OL)

Bildunterschrift (von links/Foto-Quelle FVN): Stefanie Weide, Spielleiterin des Niederrheinpokals der Frauen, Wolfgang Jades, Vorsitzender des FVN-Verbandsfußballausschusses, sowie „Losfee“ und RWE-Legende Willi „Ente“ Lippens bei der Auslosung der Viertelfinalpartien im Niederrheinpokal.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23 holt Leonardo Weschenfelder Scienza

22-jähriger Stürmer stand beim schwedischen Viertligisten Fanna BK unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.