Startseite / Fußball / 3. Liga / Viktoria Köln: Vorverkauf für attraktive Heimspiele läuft

Viktoria Köln: Vorverkauf für attraktive Heimspiele läuft

Aufsteiger trifft bis zum Winter auf Jena, Kaiserslautern, Uerdingen und Rostock.
Beim FC Viktoria Köln wirft der Jahresendspurt schon seine Schatten voraus. Für die letzten beiden Heimspiele in diesem Jahr gegen die ehemaligen Bundesligisten KFC Uerdingen 05 (Samstag, 14. Dezember, 14 Uhr) und FC Hansa Rostock (Freitag, Dezember, 19 Uhr) können die Fans des Aufsteigers ab sofort Tickets erwerben.

Bis zur Winterpause bietet sich der Mannschaft von Viktoria-Trainer Pavel Dotchev die Möglichkeit, die Heimausbeute von bislang neun Punkten aus sieben Partien noch deutlich aufzubessern. Den Kölnern stehen inklusive der Begegnungen mit dem FC Carl Zeiss Jena (Freitag, 19 Uhr) und dem 1. FC Kaiserslautern (Samstag, 30. November, 14 Uhr) noch vier Heimspiele im Jahr 2019 bevor.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen kurz vor Heiligabend bei Türkgücü München

Nachholpartie am 23. Dezember – Lübeck am 13. Januar gegen Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.