Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach trennt sich 1:1 vom KFC Uerdingen 05

Borussia Mönchengladbach trennt sich 1:1 vom KFC Uerdingen 05

Weitere Testspiel-Ergebnisse am Donnerstag in der MSPW-Übersicht.


Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach, trainiert von Marco Rose (Foto), kam in einem Trainingsspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen den Drittligisten KFC Uerdingen 05 nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Den Treffer für Borussia erzielte U 19-Spieler Tom Gaal. In der Schlussphase sorgte der eingewechselten Christian Kinsombi (83.) für den Endstand.

Bei den Gladbachern kamen unter anderem auch die zuletzt angeschlagenen Tobias Strobl, Ibrahima Traoré und Fabian Johnson zum Einsatz und konnten Wettkampfpraxis sammeln.

Weitere Testspiele am Donnerstag:

Fortuna Düsseldorf – SV Meppen 3:2 (2:1)
1. FC Köln – PEC Zwolle 0:0
Dynamo Dresden – Chemnitzer FC 0:2 (0:1)
Eintracht Frankfurt – SV Sandhausen 2:1 (2:1)
MSV Duisburg – De Graafschap 2:1 (1:1)
SpVgg Unterhaching – SSV Jahn Regensburg 3:4 (2:2)
FC Bayern München II – FC Augsburg 1:4 (0:4)
Karlsruher SC – FC Aarau 1:1 (0:0)
VfL Bochum – FC Viktoria Köln 2:2 (0:0)
SC Preußen Münster – Fortuna Düsseldorf U 23 0:3 (0:2)
SC Freiburg II – TSG Hoffenheim II 2:1 (0:1)
1. FC Heidenheim – Würzburger Kickers 3:2 (1:2)
SC Freiburg – FC St. Gallen 0:0

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Mitgliederversammlung am 10. Januar

Im „Club 1929“ wird über Ausgliederung der ersten Mannschaft abgestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.