Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Radio-Legende „Manni“ Breuckmann erstmals für TV im Einsatz

Radio-Legende „Manni“ Breuckmann erstmals für TV im Einsatz

Streamingdienst „DAZN“ verpflichtet Kommentator für Schalke-Spiel.
Eine der bekanntesten Radio-Stimmen Deutschlands kommentiert jetzt erstmals ein Spiel für TV-Zuschauer. Manfred „Manni“ Breuckmann (Foto), bis 2008 eine Institution im Hörfunk des Westdeutschen Rundfunks (WDR), wird am Freitag, 20.30 Uhr, für den Streamingdienst „DAZN“ das Bundesliga-Heimspiel des FC Schalke 04, seines „heimlichen“ Lieblingsvereins, gegen den Aufsteiger 1. FC Union Berlin übertragen. Mit einem Sieg können die „Knappen“ auf Platz zwei springen. Für Breuckmann soll es ein einmaliges „Comeback“ sein.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Nationaltorhüter Dieter Burdenski feiert 70. Geburtstag

Torwart war für Werder Bremen, Schalke 04 und Arminia Bielefeld am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.