Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer-Trainer Peter Bosz: „Auf diesem Weg weitermachen“

Bayer-Trainer Peter Bosz: „Auf diesem Weg weitermachen“

Leverkusen-Coach trotz Champions League-Aus positiv gestimmt.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat durch das 0:2 gegen den italienischen Meister Juventus Turin seine minimale Chance auf das Achtelfinale der Champions League verpasst. Auch ein Sieg hätte der Mannschaft von Trainer Peter Bosz (Foto) letztlich aber nicht gereicht, da sich Atletico Madrid 2:0 gegen Lokomotive Moskau durchsetzen konnte.

Dennoch fiel das Fazit des 56-jährigen Niederländers positiv aus. „Ich bin enttäuscht über das Ergebnis, aber nicht mit der Leistung, die wir gegen eine Mannschaft dieser Qualität gezeigt haben“, so Bosz. „Wir haben es leider nicht bis ins Achtelfinale geschafft, aber jetzt sechs Spiele auf absolutem Top-Niveau gehabt. Durch solche Spiele werden wir besser. Wir haben die vergangenen Wochen sehr gut gespielt und auch die erste Halbzeit gegen eine absolute Top-Mannschaft. Wir müssen auf diesem Weg weitermachen.“ Als Tabellendritter der Gruppenphase nimmt Bayer 04 nach der Winterpause an der K.o.-Phase der Europa League teil.

In der Bundesliga geht es für Bayer 04 Leverkusen am Samstag, 15.30 Uhr, mit dem Derby beim 1. FC Köln weiter.

Das könnte Sie interessieren:

VfB Oldenburg: Früherer RWE-Stürmer Tobias Steffen wird Botschafter

Gemeinnützige Gesellschaft unterstützt krebskranke Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.