Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn: Sebastian Vasiliadis im Aufbautraining – Duo krank

SC Paderborn: Sebastian Vasiliadis im Aufbautraining – Duo krank

Trainer Steffen Baumgart bat zur ersten Einheit nach der Winterpause.
Fußball-Bundesligist SC Paderborn 07 hat sich aus der Winterpause zurückgemeldet. Nach Übungen im Kraftraum ging es für die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart beim ersten Training im Jahr 2020 auf den Platz.

Mittelfeldspieler Abdelhamid Sabiri und Stürmer Sven Michel mussten auf Grund von grippalen Infekten am ersten Tag der Vorbereitung noch passen. Erstmalig war Neu-Profi Adrian Oeynhausen aus dem eigenen Nachwuchs dabei.

Gute Nachrichten gab es von Sebastian Vasiliadis: Der Mittelfeld-Allrounder, der bis auf die letzte Partie vor der Winterpause gegen Eintracht Frankfurt (2:1) immer in der Startelf stand, hat seine Operation an der Leiste gut überstanden und ist in das Lauf- und Aufbautraining eingestiegen.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

WSV-Angreifer Marco Königs meldet sich zurück

30-Jähriger hat Gelb-Rotsperre beim 2:0 gegen Sportfreunde Lotte abgesessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.