Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Preußen Münster: Deniz-Fabian Bindemann will bleiben

SC Preußen Münster: Deniz-Fabian Bindemann will bleiben

16-jähriges Sturmtalent mit klarem Bekenntnis zum Traditionsverein.
Angreifer Deniz-Fabian Bindemann (auf dem Foto links) gehört zu den auffälligsten Talenten in der Nachwuchsabteilung des SC Preußen Münster. Mit der U 17 der „Adlerträger“ spielt der 16-Jährige eine gute Rolle in der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga, traf bei 19 Einsätzen in dieser Saison neunmal und bereitete drei weitere Treffer vor. Regelmäßige Einladungen zu den Maßnahmen der Westfalenauswahl unterstreichen die Qualitäten des Stürmers.

Obwohl der gebürtige Münsteraner nach seinen starken Leistungen zuletzt schon mehrfach mit Leistungszentren namhafter Bundesligisten in Verbindung gebracht wurde, denkt Bindemann aktuell nicht an einen Vereinswechsel. „Ich fühle mich beim SC Preußen sehr wohl“, sagt er. „Der Verein hat mich bei meiner bisherigen Entwicklung sehr gut unterstützt und diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende“, so Bindemann weiter.

„Dieses klare Bekenntnis zum Verein ist ein starkes Signal von Deniz – gerade in einer für uns alle sehr schwierigen Zeit mit großen Unwägbarkeiten, was die Zukunft angeht“, sagt Malte Metzelder, Geschäftsführer Sport bei den Münsteranern.

„Deniz bringt schon jetzt sehr viel Qualität mit und ist für sein Alter ein beinahe kompletter Stürmer, der seinen Weg bei uns weitergehen wird – auch in der nächsten Saison in der U 19“, lobt sein aktueller U 17-Trainer Tobias Harink, der den Werdegang von Bindemann schon seit seinen Anfängen in der U 14 verfolgt und ihn bereits in der U 15 trainiert hatte.

Foto-Quelle: MW/SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg startet Training in Kleingruppen

Ab Montag dürfen Männer- und Frauenteam wieder auf Vereinsgelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.