Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wegen Corona-Krise: Sportfreunde Lotte leihen Sportgeräte aus

Wegen Corona-Krise: Sportfreunde Lotte leihen Sportgeräte aus

Stepper, Terrabänder und Balancekissen wurden gegen Kaution abgegeben.

Die Breitensport-Abteilung des West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte hat sich während der Corona-Krise eine besondere Aktion einfallen lassen. Nach den ersten zwei Wochen Sportverbot bietet der Verein seinen Mitgliedern sowie weiteren Mitbürgern Sportgeräte gegen eine Kaution für zu Hause an. Am Freitag und Samstag fand die Ausgabe der Sportgeräte in der Turnhalle statt.

Stepper, Brasils (im Paar), Pilates-Ringe, Terrabänder, Black- Rolls und Balancekissen sowie Walkingstöcke können bis zum Ende des Sportverbots für Vereine gegen eine Kaution von zehn oder fünf Euro ausgeliehen werden. Sollte das Angebot gut angenommen werden, will die Breitensport-Abteilung weitere Termine zum Tausch der Geräte oder weitere Ausleihen anbieten.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Ex-Essener Timo Brauer bleibt bis 2022

29-jähriger Mittelfeldspieler verlängert auslaufenden Vertrag um zwei Jahre.

1 Kommentar

  1. Super-Idee ! Wirklich genial Daumen hoch 🙂 In Krisenzeiten müssen wir fit bleiben und zusammen halten. Habe kürzlich was geniales entdeckt für Online-Pilates https://bit.ly/3bQ69rU Das macht echt Spaß auf mehr und die Ringe könnte ich dafür auch noch gut brauchen :-)) Viele Grüße an alle von Lisa und bleibt gesund 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.