Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05 holt Offensiv-Talent Hans Anapak

KFC Uerdingen 05 holt Offensiv-Talent Hans Anapak

19-jähriger Offensivspieler kommt aus der U 19 von Bayer Leverkusen.

Drittligist KFC Uerdingen 05 hat Hans Anapak aus dem Nachwuchs des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen verpflichtet. Der 19-jährige Linksaußen unterschreibt für drei Jahre (bis zum 30. Juni 2023) bei den Krefeldern.

„Hans hat für Bayer 04 Leverkusen nicht nur im Junioren-Bundesliga, sondern auch in der UEFA Youth League und in Trainingseinheiten mit dem Profikader Erfahrungen gesammelt“, sagt KFC-Geschäftsführer Nikolas Weinhart. „Wir freuen uns, den Spieler in den kommenden Jahren weiter zu entwickeln.“

Trainer Stefan Krämer ergänzt: „Hans Anapak ist ein Spieler, dem ich auf Anhieb sehr viel zutraue. Er ist top ausgebildet, ich freue mich auf die Arbeit mit ihm.“

Hans Anapak meint: „Der Wechsel vom Junioren- in den Profifußball ist ein bedeutender und großer Schritt. Ich möchte nun zeigen, was in mir steckt, und alles für den KFC geben.“

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Ohne Zuschauer gegen SSV Jahn Regensburg

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Ordnungsamt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.