Startseite / Fußball / Abwehrspieler Jasper Löffelsend verlässt Wegberg-Beeck wieder

Abwehrspieler Jasper Löffelsend verlässt Wegberg-Beeck wieder

Nach wenigen Wochen tritt 22-jähriger Verteidiger USA-Stipendium an.


Jasper Löffelsend (Foto), der erst vor wenigen Wochen vom Mittelrheinligisten FC Hennef 05 zum West-Regionalligisten FC Wegberg-Beeck gewechselt war, verlässt den Viertliga-Aufsteiger schon wieder. Der 22-jährige Abwehrspieler hat ein Stipendium in den USA bekommen.

„Das kommt für uns nicht überraschend. Jasper hat uns seinen Wunsch, einmal nach Amerika zu gehen, schon bei unseren Verhandlungen offen und ehrlich kommuniziert“, sagt Wegberg-Beecks Sportlicher Leiter Friedel Henßen. „Da es jetzt mit dem Stipendium kurzfristig geklappt hat, werden wir ihm selbstverständlich keine Steine in den Weg legen, und haben seinen Vertrag aufgelöst. Wir wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste.“

Foto-Quelle: FC Wegberg-Beeck

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.