Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfreunde Lotte: Neues Duo für Trainerin Wübbenhorst

Sportfreunde Lotte: Neues Duo für Trainerin Wübbenhorst

Sertan Yegenoglu und Exaucé Andzouana haben Verträge unterschrieben.


Imke Wübbenhorst, neue Trainerin beim West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte, stehen zwei weitere Zugänge zur Verfügung. Innenverteidiger Sertan Yegenoglu (25) und Offensivspieler Exaucé Andzouana (Foto/27) haben bei den Tecklenburgern Verträge unterschrieben.

Yegenoglu stand im letzten halben Jahr in der Türkei beim Drittligisten Tuzlaspor unter Vertrag. Ausgebildet wurde der gebürtige Siegburger in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Köln. Über den FC Hennef 05 kam er beim TSV 1860 München und beim SV Wehen Wiesbaden zu 13 Einsätzen in der 2. Bundesliga und neun Partien in der 3. Liga.

Andzouana kann auf die Erfahrung von 47 Spielen (sieben Tore, sechs Vorlagen) in der Regionalliga West zurückgreifen. Dabei trug der Deutsch-Kongolese die Trikots des SV Westfalia Rhynern, des SV Lippstadt 08 und des SC Verl. Mit dem Sportclub stieg Andzouana in der zurückliegenden Spielzeit in die 3. Liga auf, bekam aber keinen neuen Vertrag.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Torhüter Daniel Davari ist wieder dabei

Backszat noch bis zum Beginn der kommenden Woche in Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.