Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / MSV Duisburg: Testspiel in Bielefeld findet nicht statt

MSV Duisburg: Testspiel in Bielefeld findet nicht statt

Arminia sagt Partie wegen Nationalmannschafts-Abstellungen ab.
Das für Samstag, 5. September, in der SchücoArena geplante Testspiel zwischen dem Bundesliga-Absteiger Arminia Bielefeld und dem Drittligisten MSV Duisburg fällt aus. Die Gastgeber sagten die Partie ab, weil mehrere Arminia-Profis Anfang September für A- und Junioren-Nationalmannschaften abgestellt werden müssen.

Für den MSV sollte das Duell mit dem Team von Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus eigentlich die „Generalprobe“ für das Revierderby im DFB-Pokal gegen Champions League-Teilnehmer Borussia Dortmund (Montag, 14. September, 20.45 Uhr, live in der ARD) sein. Ein neuer Gegner steht noch nicht fest.

Das könnte Sie interessieren:

Verls Kasim Rabihic im Interview: „90 Minuten Powerfußball“

27-jähriger Offensivspieler des Drittliga-Aufsteigers nimmt Stellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.