Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Embolo-Einsatz fraglich – Thuram und Plea holen auf

Gladbach: Embolo-Einsatz fraglich – Thuram und Plea holen auf

Sturmduo steht für Partie gegen 1. FC Union Berlin zur Verfügung.
Marco Rose, Trainer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, kann für die Partie am Samstag, 15.30 Uhr, gegen 1. FC Union Berlin mit den Offensivspielern Marcus Thuram und Alassane Plea planen. Das Duo hat aber noch Nachholbedarf. „Beide sind jetzt schon ein Stück weiter, befinden sich noch immer im Re-Integrationsprozess“, sagte Rose.

Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz des Ex-Schalkers Breel Embolo (Foto), der nach seiner Verletzung mit dem Mannschaftstraining aussetzen musste.

Das könnte Sie interessieren:

Weltmeister Mario Götze: Entwarnung nach früher Auswechslung

Nur eine „Vorsichtsmaßnahme“ beim 1:2 gegen FC Granada.

2 Kommentare

  1. Woher nimmst du deine Information?
    Marco Rose meinte gestern noch, Thuram sehr wahrscheinlich Stamm und Plea von der Bank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.