Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Steinwender an VfB Lübeck ausgeliehen

SC Paderborn 07: Steinwender an VfB Lübeck ausgeliehen

Transfer des Offensivspielers an Drittligisten ergab sich kurzfristig.

Auf die lange Verletzungspause von Elsamed Ramaj (Schlüsselbeinbruch) hat der Drittligist VfB Lübeck mit der Ausleihe von Pascal Steinwender reagiert. Der 24-Jährige war erst im Sommer vom Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg zum Zweitligisten SC Paderborn 07 gewechselt, für den er bislang in einem Meisterschaftsspiel und einer DFB-Pokal-Partie eingewechselt worden war. Beim VfB Lübeck wird er das Trikot mit der Nummer „22“ tragen.

„Ein großer Dank geht an den SC Paderborn 07 und meinen Kollegen Fabian Wohlgemuth, die mit uns dieses Leihgeschäft innerhalb weniger Stunden abgewickelt haben“, sagt VfB-Sportdirektor Rocco Leeser. „Mit Pascal Steinwender hatten wir uns schon in der Vergangenheit beschäftigt. Mit ihm erhöhen wir unsere Varianten in der Offensive, weil Pascal Explosivität und eine hohe Endgeschwindigkeit mitbringt. Er ist bissig, zielgerichtet und auch ein guter Dribbler.“

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Digitaler Adventskalender gestartet

Jedes Türchen enthält Fanartikel, Gewinnspiele oder besondere Momente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.