Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Corona-Fall bei Gegner 1860 München – Spiel findet statt

MSV Duisburg: Corona-Fall bei Gegner 1860 München – Spiel findet statt

Mitglied des Funktionsteams positiv getestet.
Im Rahmen der regelmäßigen und aufgrund des Hygienekonzepts von DFL und DFB vorgeschriebenen Testungen vor den Drittliga-Spielen des TSV 1860 München wurde ein Mitglied des Funktionsteams positiv auf Covid-19 getestet. Die Partie gegen den MSV Duisburg (heute, 14 Uhr) kann heute Nachmittag ausgetragen werden.

Die Mannschaft der „Löwen“ ist nicht von einer Infektion betroffen. Das Gesundheitsamt München gab daher grünes Licht für die Begegnung.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Mittelfeldspieler Julian Justvan fällt aus

Mittelfeldspieler hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.