Startseite / Fußball / Bonner SC: 1.820 Euro für Anschaffung von Musikinstrumenten

Bonner SC: 1.820 Euro für Anschaffung von Musikinstrumenten

BSC-Partner „Bonn Bethlehem Soccer Club“ unterstützt Schule in Bethlehem.
Der Bonn Bethlehem Soccer Club (BBSC), der die bestehende Partnerschaft zwischen Bonn und Bethlehem fördert und sich außerdem unter dem Dach der CSR-Aktivitäten „Löwenherz – Der BSC hilft“ des West-Regionalligisten Bonner SC befindet, setzt auch in Corona-Zeiten seine Unterstützung des Youth Clubs der Salesianer Schule in Bethlehem fort. „Obwohl unsere Aktivitäten in Bonn in diesem Jahr corona-bedingt stark eingeschränkt sind, haben wir wieder 52 Patenschafen für Jugendliche übernommen, die die Don Bosco Salesian Technical School in Bethlehem besuchen“, sagt BBSC-Vorsitzender Markus Grabowski.

Nach Skype-Gesprächen mit den Scouts des Youth Clubs werden 1.820 Euro für die Anschaffung von Instrumenten wie etwa Saxophonen verwendet, die unter anderem bei der traditionellen Weihnachtsparade in Bethlehem eingesetzt werden. „Die Aktivitäten von Schule und Jugendclub ruhen zurzeit vollständig. Zugleich macht Corona eine Leihe von Instrumenten unmöglich“, sagt BBSC-Schatzmeister Magnus Knipp: „Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Spendensumme für den Kauf von Musikinstrumenten zu verwenden, wie die Scouts es vor Ort gewünscht haben.“

Der BBSC fördert und unterstützt die bestehende Partnerschaft zwischen Bonn und Bethlehem. Sein Ziel ist es, im Sinne der Völkerverständigung und Freundschaft mit Menschen, Organisationen und insbesondere den Salesianern in Bethlehem zu wirken und Sport als Mittel der Völkerverbindung und der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Der BBSC hat seinen Ursprung in den CSR-Aktivitäten „Löwenherz – der BSC hilft“ des West-Regionalligisten Bonner SC. Das gesellschaftliche und soziale Engagement für Kinder und Jugendliche sowie Benachteiligte, das der Bonner SC in seinen CSR-Aktivitäten bündelt, hat neben der Partnerschaft mit Bethlehem auch einen Anstoß zur Vereinsgründung des Bonn Bethlehem Soccer Club gegeben.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Zwangspause für „Rotsünder“ Kevin Pytlik

Abwehrspieler darf im Nachholspiel gegen SV Straelen nicht mitwirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.