Startseite / Fußball / Ex-Essener Andreas Ivan schnürt Doppelpack bei „Dorfklub-Klassiker“

Ex-Essener Andreas Ivan schnürt Doppelpack bei „Dorfklub-Klassiker“

„Team Leist“ gewinnt 5:2 im internen Testspiel gegen „Team Gehring“.


Der „Dorfklub-Klassiker“ beim Südwest-Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach war ein voller Erfolg. Sieben Tore gab es beim internen Testspiel zwischen dem „Team Leist“ und dem „Team Gehring“ (5:2) zu bestaunen. Da keine Zuschauer in der Arena zugelassen waren, wurde die Partie als besonderer Service für alle Fans, Partner und Mitglieder kostenlos im kommentierten Live-Stream von „Dorfklub TV“ übertragen. Neuzugang Andreas Ivan (Foto), der während seiner Karriere unter anderem auch für die West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen und Wuppertaler SV am Ball war, war mit zwei Treffern erfolgreichster Torschütze im „Team Leist“.

„Auch wenn der Spielbetrieb in der Regionalliga Südwest momentan ruht, ist das für uns kein Grund, um auch den Trainingsbetrieb einzustellen“, sagt Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen. „Wir haben nach wie vor ein klares Ziel vor Augen und wollen bestmöglich vorbereitet sein, wenn es wieder losgeht.“ David Nreca-Bisinger (Länderspielreise mit der kosovarischen U 21-Nationalmannschaft) und Mohamed Diakite (Knie-Operation) verpassten den „Dorfklub-Klassiker“.

Das könnte Sie interessieren:

WSV-Angreifer Marco Königs meldet sich zurück

30-Jähriger hat Gelb-Rotsperre beim 2:0 gegen Sportfreunde Lotte abgesessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.