Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Lukas Hradecky engagiert sich für Kinder

Bayer 04 Leverkusen: Lukas Hradecky engagiert sich für Kinder

Finnischer Torhüter und weitere Profis stellen Trikots zur Verfügung.


Toni Lindenhahn und Terrence Boyd vom Halleschen FC engagieren sich für den guten Zweck. Die beiden aktuellen Leistungsträger sowie mehrere Ex-Profis des HFC haben einige in Pflichtspielen getragene Trikots für eine Versteigerung zugunsten der Aktion „Home schooling“ des Vereins „Kinderlandschaft“ zur Verfügung gestellt. Mit dem Erlös unterstützt „Kinderlandschaft“ Einrichtungen bei der Anschaffung von Computern, Laptops und Druckern zum besseren Lernen von zu Hause aus.

Weitere Fußballprofis, die an der Aktion teilnehmen, sind unter anderem Max Kruse vom 1. FC Union Berlin, U 21-Nationalspieler und Erzgebirge Aue-Stürmer Florian Krüger, Marco Hartmann von Dynamo Dresden, Moritz Heyer vom Hamburger SV, Tony Jantschke von Borussia Mönchengladbach und der finnische Nationaltorwart Lukas Hradecky von Bundesliga-Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen.

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Bundesliga: Ex-Kölner Achim Beierlorzer kehrt zu RB Leipzig zurück

53-jähriger Fußball-Lehrer wird Assistent von Neu-Trainer Jesse Marsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.