Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Simon Springers Shinning Ocean glänzt in Lyon

Galopp Frankreich: Simon Springers Shinning Ocean glänzt in Lyon

Vierjähriger Hengst siegt für Mülheimer Trainer Marian Falk Weißmeier.
Feiner Erfolg für den Mülheimer Galopper-Trainer Marian Falk Weißmeier: Der vierjährige Hengst Shinning Ocean, den Weißmeier für den Münchner Buchmacher Simon Springer („Ecurie Normandie Pur Sang“) vorbereitet, gewann auf der Galopprennbahn in Lyon als 48:10-Chance eine mit 15.000 Euro dotierte Prüfung über 1.600 Meter.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Derbysieger Windstoß wird Deckhengst im Gestüt Röttgen

Bei 29 Starts kam Siebenjähriger auf Gewinnsumme von 710.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.