Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Dänemark: Michael Nimczyk siegt mit Außenseiter

Traben Dänemark: Michael Nimczyk siegt mit Außenseiter

Deutscher Champion auf der Bahn in Charlottenlund erfolgreich.
Der deutsche Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Foto) aus Willich gewann am Sonntag auf der Trabrennbahn im dänischen Charlottenlund mit dem 109:10-Außenseiter Venture Capital aus dem Besitz von Karin Walter-Mommert (Brammer) eine mit umgerechnet knapp 29.000 Euro dotierte Prüfung über 2.000 Meter.

Foto-Quelle: traberpixx.de

Das könnte Sie interessieren:

Traben Italien: Thorsten Tietz glänzt mit Siegen und Platzierung

Reise nach Modena lohnt sich für ehemaligen Recklinghäuser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.