Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Zwangspause für Allrounder Marius Wolf

Borussia Dortmund: Zwangspause für Allrounder Marius Wolf

Auch Youngster Jamie Bynoe-Gittens muss verletzungsbedingt pausieren.


Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss die nächsten Wochen ohne Nachwuchsspieler Jamie Bynoe-Gittens auskommen. Der 16-Jährige zog sich im Testspiel gegen Athletic Bilbao (0:2) einen Außenbandriss im Sprunggelenk zu. Auch Allrounder Marius Wolf (Foto) muss eine Zwangspause einlegen. Der 26-Jährige zog sich einen Außenbandteilriss im Sprunggelenk zu.

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

0:1! BVB unterliegt ohne Erling Haaland und Marco Reus

Denis Zakaria erzielt Siegtreffer für Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.