Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Düsseldorf: Axel Kleinkorres stellt Zweit- und Drittplatzierten

Galopp Düsseldorf: Axel Kleinkorres stellt Zweit- und Drittplatzierten

Überraschender Einlauf im BBAG Auktionsrennen um 52.000 Euro.
Auf der Galopprennbahn in Düsseldorf gab es am Sonntag im BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro) für Dreijährige einen überraschenden Einlauf. Es siegte der am Toto bei 112:10 notierte Juanito aus dem Trainingsquartier von Dominik Moser (Hannover) vor den beiden noch längeren Außenseitern Timotheus (147:10) und Der Prince (189:10).

Der Zweit- und auch der Drittplatzierte werden beide von Axel Kleinkorres (Foto) in Mülheim an der Ruhr trainiert. Die Dreierwette zahlte 31.462 Euro auf der Basis von zehn Euro Einsatz.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Andrasch Starke triumphiert im Großen Preis

Dreijähriger Schlenderhan-Wallach siegt als 65:10-Chance am Grafenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.