Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Besondere Impfaktion beim MSV Duisburg gestartet

3. Liga: Besondere Impfaktion beim MSV Duisburg gestartet

„Zebras“ ermöglichen an zwei Tagen Immunisierung im Stadion.
Gemeinsam mit der Stadt Duisburg bietet der Drittligist MSV Duisburg am heutigen Mittwoch und auch am Donnerstag jeweils von 10 bis 15 Uhr eine besondere Impfaktion an. Fans und auch alle anderen Interessierten können sich in der Umkleidekabine, dem Pressekonferenzraum oder in der Mixed-Zone des MSV-Stadions gegen das Coronavirus immunisieren lassen.

„Die Pandemie schränkt unser Leben immer noch stark ein. Mit der Impfung hat jeder die Möglichkeit, die Welt für sich und auch aus Respekt vor den Mitmenschen wieder ein Stück sicherer und lebenswerter zu machen“, erklärt MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt. „Wir Zebras freuen uns, jetzt mit den Impf-Terminen in der schauinsland-reisen-arena ein kleines Stückchen dazu beitragen zu können.“

Für die kostenlosen und freiwilligen Erstimpfungen stehen die Vakzine von „Johnson & Johnson“ (einmalige Impfung) und „Moderna“ zur Verfügung. Eine Erstimpfung mit „Moderna“ bedingt eine weitere Impfung mit dem gleichen Impfstoff in einem zeitlichen Abstand von vier Wochen. Die Zweitimpfung kann durch einen niedergelassenen Arzt durchgeführt werden. Alternativ wird jedoch auch vor dem Stadion der „Zebras“ am 13. und 14. Oktober eine Zweitimpfung durch die Stadt Duisburg angeboten.

Alle Personen über 16 Jahren können sich im Rahmen der Impfaktionen mit dem Impfstoff von „Moderna“ impfen lassen. Eine Impfung mit dem Impfstoff von „Johnson & Johnson“ ist ab 18 Jahren möglich. Eine Impfung von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist ausschließlich im Impfzentrum im Theater am Marientor bis zum 30. September möglich.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Partie gegen 1860 München im Free-TV

BR Fernsehen überträgt Partie gegen „Löwen“ am Samstag, 14 Uhr, live.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.