Startseite / Fußball / Regionalliga / Rot-Weiß Oberhausen lädt zu Mitgliederversammlung ein

Rot-Weiß Oberhausen lädt zu Mitgliederversammlung ein

Veranstaltung soll am Montag, 21. März, ab 19.04 Uhr über Bühne gehen.
West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen lädt zur Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung soll am Montag, 21. März, ab 19.04 Uhr im Ebertbad, einer Kleinkunstbühne in Oberhausen, über die Bühne gehen. Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Neben Ehrungen von langjährigen Mitgliedern und jährlichen Berichten über die sportliche und finanzielle Situation des Vereins wird es außerdem Neuwahlen zum Aufsichtsrat und Ehrenrat bei den „Kleeblättern“ geben.

Stimmberechtigt sind alle aktiven und passiven Mitglieder des Vereins ab 18 Jahre, sofern sie mit der Beitragszahlung nicht im Verzug sind und die Ehrenmitglieder. Der Mitglieds-ausweis und der gültige Personalausweis sind vor Eintritt zur Versammlung vorzuzeigen. Anträge zur Mitgliederversammlung müssen bis zwei Wochen vorher schriftlich bei der Geschäftsstelle eingereicht und begründet werden.

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Sportgericht: 600 Euro Geldstrafe für 1. FC Kaan-Marienborn

Anhänger waren nach DFB-Pokal-Spiel gegen 1. FC Nürnberg auf dem Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.