Startseite / Fußball / ETB Schwarz-Weiß Essen holt Djibil Camara

ETB Schwarz-Weiß Essen holt Djibil Camara

20-Jähriger kommt vom Landesligisten SpVgg Steele 03/09 zum Uhlenkrug.
Niederrhein-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat Außenbahnspieler Djibil Camara (Foto) verpflichtet. Der 20-Jährige kommt vom Landesligisten SpVgg Steele 03/09 zum Uhlenkrug, wo er bereits von der U 13 bis zur U 17 das Trikot der Schwarz-Weißen getragen hatte.

Camara spielte bereits als U 19-Spieler für Steele und will nach zwei Jahren Landesliga jetzt den nächsten Schritt in seiner Entwicklung angehen. In der abgelaufenen Spielzeit kam er auf 15 Einsätze in der Meisterschaft.

„Ich freue mich sehr über den Wechsel zum Uhlenkrug, denn ich habe ja auch schon in der Jugend für den ETB gespielt“, sagt Djibril Camara über seine Rückkehr zu den Schwarz-Weißen. „Ich hoffe, dass der Trainer mir in der kommenden Saison vertraut und ich meine Spielminuten in der Oberliga bekommen werde. Ich werde auf jeden Fall alles in die Waagschale werfen, mein Bestes geben und hoffe, dass ich der Mannschaft dann weiterhelfen kann.“

Außerdem hat sich ETB mit Fatih Gönül noch ein weiteres hoffnungsvolle Talent verpflichtet. Der 21-Jährige stand zuletzt beim Oberhausener Oberliga-Absteiger SpVgg. Sterkrade-Nord unter Vertrag.

Foto-Quelle: ETB Schwarz-Weiß Essen

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Japanisches Nationalteam zweimal zu Gast

Partien gegen USA und Ecuador finden in Arena des Zweitligisten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.