Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen erweitert Athletikteam

Bayer 04 Leverkusen erweitert Athletikteam

Ismael Camenforte Lopez und Markus Müller nun für die Profis verantwortlich.
Doppelter Zuwachs für das Athletikteam der Bundesliga-Profis von Bayer 04 Leverkusen: Ismael Camenforte Lopez (auf dem Foto links), zuvor im Nachwuchsbereich des Werksklubs für die Trainings-Methodik verantwortlich, geht als Athletiktrainer in die neue Saison. Zudem verstärkt Markus Müller (rechts), der von Borussia Mönchengladbach an die Dhünn wechselt, das Team in selbiger Funktion.

„Wir freuen uns, mit diesen zwei Top-Leuten in die neue Saison zu gehen“, sagt Simon Rolfes, Geschäftsführer Sport von Bayer 04. „Wir wollen uns in allen Bereichen immer weiter verbessern und auf höchstem Niveau arbeiten. Dazu gehört selbstverständlich auch der Athletikbereich, der im Profifußball von elementarer Bedeutung ist.“

Ismael Camenforte Lopez zog es im Sommer 2021 unters Bayer-Kreuz. Der 38-jährige Spanier arbeitete nach seinem Studium an der Universität von Barcelona sieben Jahre als Fitnesstrainer beim FC Barcelona sowie anderthalb Jahre beim MLS-Klub New York City FC. Im August 2020 kehrte der gebürtige Katalane aus den USA nach Europa zurück und arbeitet seitdem als Athletiktrainer im Trainerteam der dänischen Nationalmannschaft.

Markus Müller kam von Borussia Mönchengladbach an die Dhünn. Bei den Fohlen arbeitete der 36-Jährige sechs Jahre als Athletiktrainer. Zuvor war Müller, der seinen Bachelorabschluss an der Deutschen Sporthochschule Köln absolvierte, zwei Jahre in selbiger Position im Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Dortmund tätig.

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Japanisches Nationalteam zweimal zu Gast

Partien gegen USA und Ecuador finden in Arena des Zweitligisten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.