Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Regionalliga West: Patrick Zielezny setzt weitere Spieltage zeitgenau an

Regionalliga West: Patrick Zielezny setzt weitere Spieltage zeitgenau an

Bereits bis zum 22. Oktober stehen jetzt sämtliche Anstoßzeiten fest.
Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat jetzt auch die Spieltage drei bis zwölf der neuen Saison 2023/2024 in der Regionalliga West Abstimmung mit den Sicherheitsbehörden und den 18 Vereinen zeitgenau angesetzt. Damit stehen alle Anstoßzeiten bis zum 22. Oktober fest. Alle Spiele werden im Livestream von SPORTTOTAL.TV übertragen.

Der 3. Spieltag beginnt am Freitag, 11. August, mit drei Partien, darunter dem Gastspiel der U 23 von Borussia Mönchengladbach bei Alemannia Aachen. Auch die Spiele 1. FC Köln U 21 gegen den 1. FC Bocholt und FC Schalke 04 U 23 gegen den Wuppertaler SV sollen am 11. August unter Flutlicht stattfinden.

Das Aufsteigerduell zwischen der SSVg Velbert und dem FC Gütersloh (ebenfalls 3. Spieltag) ist dagegen erst für den 9. September angesetzt. Grund ist die Teilnahme des FCG am DFB-Pokal. In der ersten Hauptrunde empfängt Westfalenpokalsieger Gütersloh am 12. August den Zweitligisten Holstein Kiel.

Die Ansetzungen wurden durch Spielleiter Patrick Zielezny (Foto) aus Bonn nach Absprachen mit den Vereinen und zuständigen Sicherheitsbehörden sowie unter Berücksichtigung der Ansetzungen in den Bundesligen erstellt und freigegeben.

Die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 3 bis 12 der Saison 2023/2024 sind auf der WDFV-Homepage zum Download bereitgestellt.

Foto-Quelle: Patrick Zielezny/xing

Das könnte Sie interessieren:

FC Gütersloh: Rekordansturm zum Saisonstart gegen „Zebras“

Schon 5.700 Tickets für Eröffnungsspiel gegen MSV Duisburg weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert