Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Elena Delor führt künftig Geschäfte der Besitzervereinigung

Galopp: Elena Delor führt künftig Geschäfte der Besitzervereinigung

Ab 2024 ist 30-jährige Eventmanagerin erste Frau auf diesem Posten.
Ab dem 1. Januar 2024 übernimmt Elena Delor (Foto) die Geschäftsführung der Galopper-Besitzervereinigung in Köln und wird planmäßig die Nachfolge von Marc Sonnenburg antreten. Sonnenburg hatte die Leitung der Geschäftsstelle im April 2021 übernommen und somit die entstandene Lücke geschlossen, nachdem Daniel Krüger kurzfristig als Geschäftsführer zum Dachverband „Deutscher Galopp“ gewechselt war.

„Wir bedanken uns bei Marc Sonnenburg für die erfolgreiche und immer gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns, dass Marc der Besitzervereinigung auch in der Zukunft mit seinem umfangreichen Fachwissen zur Seite stehen wird“, sagt Gregor Baum, Präsident der Besitzervereinigung. „Es sind keine kleinen Fußstapfen, die zu füllen sind. Aber Elena Delor genießt unser volles Vertrauen.“

Bereits seit 2018 konnte die 30-jährige Eventmanagerin Erfahrungen in der Geschäftsstelle sammeln. In dieser Zeit arbeitete sie außerdem als Moderatorin für das Rennbahnfernsehen, wodurch sie deutschlandweit die Rennbahnen sowie viele Besitzer*innen und Züchter*innen persönlich kennenlernte. Vor Elena Delors Tätigkeit in der Geschäftsstelle der BV arbeitete sie bei der Trainerin Gai Waterhouse im australischen Galopprennsport. Einblicke in den deutschen Rennsport erhielt die passionierte Reiterin durch ihre Arbeit bei der BBAG in Iffezheim.

„Ich danke unserem Vorstand für das entgegengebrachte Vertrauen und werde die Interessen unserer Mitglieder bestmöglich vertreten“, sagt Elena Delor. Die im Jahr 1917 (noch als Verein Westdeutscher Rennstallbesitzer) gegründete Besitzervereinigung wird ab 2024 erstmals von einer weiblichen Geschäftsführerin geleitet.

Foto-Quelle: Marc Rühl/Deutscher Galopp

Das könnte Sie interessieren:

Traben Berlin: Dr. Marie Lindinger hat Amateur-Titel fest im Blick

44-Jährige ist am Sonntag mit Geronimo und Imagine Dragons am Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert