Startseite / Fußball / SSVg Velbert: Zwangspause für Tristan Duschke

SSVg Velbert: Zwangspause für Tristan Duschke

27-jähriger Innenverteidiger wird Schlusslicht mehrere Wochen fehlen.
Dimitrios Pappas (Foto), Trainer beim West-Regionalligisten SSVg Velbert, muss in den nächsten Wochen ohne Tristan Duschke planen. Der 27-jährige Innenverteidiger hat sich eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen und wird erst in ein oder zwei Monaten wieder zur Mannschaft stoßen.

Für die Nachholpartie am Freitag, 19 Uhr, beim direkten Konkurrenten SV Lippstadt 08 muss der Aufsteiger außerdem auf Abwehrspieler Vedran Beric und Mittelfeldspieler Max Machtemes verzichten, die beide jeweils ihre Sperren absitzen müssen.

Foto-Quelle: SSVg Velbert

Das könnte Sie interessieren:

SV Bergisch Gladbach 09 verabschiedet nach Saisonende zehn Spieler

Auch Torwart-Legende Michael Cebulla gehört nicht mehr zum Staff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert