Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Neuss: Hirschberger gegen Hirschberger am Samstag

Galopp Neuss: Hirschberger gegen Hirschberger am Samstag

Acht Rennen ab 18.15 Uhr – Weiter Diskussionen um Zukunft.


Der dritte Sandbahn-Renntag der Saison auf der Galopprennbahn in Neuss geht Samstagabend über die Bühne. Acht Rennen stehen ab 18.15 Uhr auf dem Programm. Dabei kommt es in einer 6.000 Euro-Prüfung zu einem Stallduell. Der von Jens Hirschberger in Mülheim vorbereitete Capitano trifft unter anderem auf seinen Trainingsgefährten Molly le Clou.

Die Diskussionen um ein mögliches Aus für die Neusser Rennbahn gehen unvermindert weiter (MSPW berichtete). Nach der SPD hat sich nun auch die CDU-Ratsfraktion zu Wort gemeldet. Die Vorsitzende Helga Koenemann wird in der „Neuss-Grevenbroicher Zeitung“ zitiert: „Ich versuche alles, um eine Lösung mit Galoppsport in Neuss zu finden. Aber wenn sich ein Verein derart wehrt, gerettet zu werden, müssen wir den schmerzhaften Gang antreten.“

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Düsseldorfer Jockey Daniele Porcu schwer erkrankt

Gebürtiger Italiener hält sich bei seiner Familie in Mailand auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.