Startseite / Fußball / 3. Liga / Schweinsteiger-Brüder vor Familienduell

Schweinsteiger-Brüder vor Familienduell

Tobias Schweinsteiger ist zurück bei der SpVgg Unterhaching.
Tobias Schweinsteiger (l.) mit seinem Bruder BastianTobias Schweinsteiger ist zurück bei der SpVgg Unterhaching. Der Stürmer, der
bis zum Saisonende von der U 23 des FC Bayern München ausgeliehen wird,
nimmt schon im Trainingslager der Hachinger im türkischen Belek am Training
des Drittligisten teil. Am Sonntag könnte es beim Testspiel gegen die Profis des
FC Bayern zum Familienduell mit seinem jüngeren Bruder Bastian kommen.

Rot-Weiß Erfurt glänzt beim „Budenzauber“, ein Testspiel der Stuttgarter VfB-
Reserve muss wegen eines Flutlichtausfalls abgebrochen werden, Spitzenreiter
VfL Osnabrück bleibt in heimischen Gefilden und der 1. FC Saarbrücken hat mit
Kiyan Soltanpour einen neuen Hoffnungsträger für die Offensive.
Die DFB.de-Drittligasplitter.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Tom Baack verpasst Heimspiel gegen TSV Havelse

22-jähriger Mittelfeldspieler muss gegen Aufsteiger Gelbsperre absitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.