Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Matthew Taylor ist Sportler des Jahres in Münster

3. Liga: Matthew Taylor ist Sportler des Jahres in Münster

Die Splitter zur 3. Fußball-Liga – immer Dienstags auf mspw.de
Münsters Sportler des Jahres: Matthew Taylor

Große Ehre für Preußen Münsters Torjäger Matthew Taylor. Der 31 Jahre alte US-Boy
wurde jetzt in der Universitätsstadt zum Sportler des Jahres gewählt. Auch die wei-
teren Titel räumte der SC Preußen ab, der in der 3. Liga um den Aufstieg mitspielt.

Bei Alemannia Aachen fällt Verteidiger Mario Erb wegen eines Zehenbruchs mehrere
Wochen aus. Deutlich länger muss Martin Röser vom SV Wehen Wiesbaden pausie-
ren. Der Offensivspieler hat sich einen Riss des hinteren Kreuzbandes zugezogen.
Beim SV Babelsberg 03 hat es Daniel Reiche an der Schulter und Lennart Hartmann
am Sprunggelenk erwischt.

Beim Karlsruher SC suchen unter anderem Reiner Calmund und Joey Kelly nach ei-
nem Gegner für das „Spiel Eures Lebens“ und Borussia Dortmunds U 23-Angreifer
Balint Bajner gab sein Debüt in der Bundesliga.

Die Drittligasplitter finden Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Heimspiel gegen den FSV Zwickau fällt erneut aus

Vier Spieler der Westsachsen wurden positiv auf Coronavirus getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.