Startseite / Pferderennsport / Willi Rode nun 75 Jahre

Willi Rode nun 75 Jahre

Nur Heinz Wewering hat mehr Siege auf dem Konto.

Jubilar Willi Rode

Willi Rode (Recklinghausen), mit 6.953 Fahrersiegen einer der erfolgreichsten
Trabrennfahrer aller Zeiten, wurde am Samstag 75 Jahre. In der Rangliste der
Fahrer mit den meisten Erfolgen belegt Rode hinter Heinz Wewering (Berlin/über
16.500 Erfolge) den zweiten Platz. In den Jahren 1971 und 1972 holte er den
„Goldhelm“ des siegreichsten Fahrers einer Saison. Zu seinen größten Erfolgen
zählen die Derbysiege mit Athos Duke (1984) und Rambo Corner (1992). Als
Trainer kam 2008 ein dritter Erfolg hinzu, als Thomas Panschow (Bladenhorst)
mit Nu Pagadi im „Blauen Band“ triumphierte. Am Sonntag steht der Renntag
in Gelsenkirchen ganz im Zeichen von Willi Rode.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Baden-Baden: Runder Tisch zur Zukunft der Rennbahn

Politiker von Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik nahmen teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.