Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Perfekt: Schalke holt Peter Hermann vom FC Bayern

Perfekt: Schalke holt Peter Hermann vom FC Bayern

Unterstützung für Jens Keller.

Kommt als Deutscher Meister und Champions League-Sieger nach Schalke: Peter Herrmann (Foto: FC Bayern München).

Nun ist es amtlich: Peter Hermann, Co-Trainer von Jupp Heynckes beim Deutschen
Meister und Champions League-Sieger FC Bayern München, wechselt zum Bundes-
ligisten FC Schalke 04 und soll Cheftrainer Jens Keller unterstützen. „Mit Peter Her-
mann konnten wir für unseren Trainerstab einen erfahrenen Mann gewinnen, dem
ein glänzender Ruf in der Liga vorauseilt“, sagt Schalkes Sportvorstand Horst Heldt
über den 61-Jährigen, der auch als Assistent beim 1. FC Nürnberg und Bayer 04
Leverkusen erfolgreich tätig war.

Hermann erhält auf Schalke einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Gleiches gilt für
Sven Hübscher, dessen Kontrakt um zwei weitere Jahre verlängert wurde. Außerdem
banden die „Knappen“ Torwart-Trainer Holger Gehrke (52) sowie Fitness- und
Athletik-Coach Ruwen Faller (32) weiter an den Club. Beide erhalten ebenfalls
einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

In neuer Funktion bei den Schalkern eingebunden werden Seppo Eichkorn und Mar-
kus Zetlmeisl. Eichkorn, bislang Co-Trainer, sichtet künftig als Chefscout für den
Club. Sein Vertrag ist bis zum 30. Juni 2016 datiert. Reha- und Konditions-Trainer
Markus Zetlmeisl rückt in selber Funktion vom Profikader in die Schalker Knappen-
schmiede. Der 46-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln nach 1:2 gegen Union Berlin auf Abstiegsplatz

Ex-Gladbacher Max Kruse überwindet Timo Horn mit Elfmeter-Nachschuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.