Startseite / Fußball / Oberliga / Wattenscheid 09 macht den Aufstieg perfekt

Wattenscheid 09 macht den Aufstieg perfekt

Ex-Bundesligist wieder zurück in der 4. Liga

Lukas Lenz, Leon Enzmann und Kevin Lehmann feiern den Aufstieg

Der frühere Bundesligist SG Wattenscheid 09 hat nach sieben Jahren Abstinenz die
Rückkehr in die Regionalliga perfekt gemacht. Nach dem 1:1 (1:1) im Nachholspiel
gegen den TuS Dornberg ist der Traditionsverein in der Oberliga Westfalen nicht
mehr vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen und hat damit den Aufstieg sicher.

Als weitere Aufsteiger in die Regionalliga West standen bereits zuvor der langjährige
Erstligist KFC Uerdingen 05, DFB-Pokalsieger von 1985, als Meister der Oberliga
Niederrhein und der Westfalen-Tabellenführer SV Lippstadt 08 fest. Aus der Mittelrheinliga
wird kein Verein aufsteigen, weil dort nur Hilal Maroc Bergheim eine Lizenz beantragt
hatte, aber nicht mehr einen der ersten drei Tabellenplätze erreichen kann.

 

Das könnte Sie interessieren:

FLV Westfalen: Spielbetrieb für dieses Jahr eingestellt

FLVW schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.