Startseite / Pferderennsport / Großer Erfolg für William Mongil

Großer Erfolg für William Mongil

Sieg von Petit Chevalier in einem 60.000 Euro-Rennen in Frankreich.

Großer Erfolg für den Mülheimer Galoppertrainer William Mongil. Der von im trainierte
Hengst Petit Chevalier triumphierte am Dienstag auf der Galopprennbahn im franzö-
sischen Compiegne in einer muit 60.000 Euro dotierten Prüfung. Jockey des 65:10-
Mitfavoriten war der Franzose Maxime Guyon.

Zuvor war der Mongil-Schützling König Bernard in einem mit 52.000 Euro dotierten
Rennen unplatziert geblieben. Glamour Star (Mongil) wurde in einer 19.000 Euro-
Prüfung Dritter.

Auf der Galopprennbahn in Auteuil (Frankreich) kam Saman (Besitzer: Stephan Hoff-
meister/Mülheim) auf den dritten Rang.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Top-Trainer Schiergen holt Spitzenjockey Murzabayev

Gebürtiger Kasache verlässt Gütersloher Trainer Wöhler nach drei Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.